This domain has recently been listed in the marketplace. Please click here to inquire.

spamcheckr.com

Die hier angezeigten Sponsored Listings werden von dritter Seite automatisch generiert und stehen weder mit dem Domaininhaber noch mit dem Dienstanbieter in irgendeiner Beziehung. Sollten markenrechtliche Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an den Domaininhaber, welcher aus dem Whois ersichtlich wird.

Kreisliga A Hunsrück/Mosel – Der zweite Spieltag der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel schließt direkt eine englische Woche ab, denn alle 15 Mannschaften mussten unter der Woche im Kreispokal ran. Während sich die meisten A-Ligisten gegen unterklassige Teams schadlos hielten, mussten Masburg, Cochem, Biebertal und Müden bereits in der ersten Runde die Segel streichen. Alle Partien des zweiten Spieltages finden am Sonntag um 14.45 Uhr statt, die SG Ehrbachtal Ney hat spielfrei.

SV Oberwesel – TuS Kirchberg. Mit Oberwesel und Kirchberg treffen zwei Gewinner des ersten Spieltages aufeinander, die sich auch im Pokal keine Blöße gaben. Der TuS gewann gegen Niederburg II nach Toren von je zweimal Fabian Schneider und Andre Eckes mit 4:1 und nahm laut Trainer Peter Aßmann „eine gute Trainingseinheit“ mit. Nach dem 5:1-Auftakterfolg gegen Emmelshausen II sieht Aßmann keinen Druck bei seinem jungen Team: „Wir haben durch den Sieg Selbstvertrauen bekommen, Oberwesel ist fast aufgestiegen und daher Favorit.“ Personell hat Aßmann ebenso wie Kollege Patrik Welches alles dabei. Der 2:0-Erfolg im Pokal in Leiningen war eine klare Sache, für den SV trafen Philipp Lahnert und Eros Valzano. „So langsam finden wir unseren Rhythmus. Wenn man gegen Emmelshausen so klar gewinnt, das spricht Bände. Und dass Kirchberg eine gute junge Mannschaft hat, haben wir jetzt auch schon öfter gehört“, hat Welches Respekt vor dem Gast.

>> weiterlesen

Quelle: Rhein Zeitung Online, Sport, Regionales

Tagged mit:
 

Hinterlasse ein Kommentar




Suchen Sie etwas?

Nutzen Sie doch unsere Suche:

Haben Sie nicht gefunden was Sie suchen? Schreiben Sie uns an oder hinterlassen Sie ein Kommentar!

Sponsoren

Ad
Ad