Die Reserve der Vesalen hatte am Sonntag die zweite Garnitur der SG Ehrbachtal zu Gast. Von Beginn an präsentierte man sich konzentriert und entschlossen. So gingen die Gastgeber auch bereits nach 10 Minuten durch einen sehenswerten Distanzschuss von Markus Linkenbach verdient in Führung. Nach einer Standardsituation nutzte Patrik Welches die Verwirrung in der Abwehr des Gegners und erhöhte zum 2:0 Halbzeitergebnis.

Nach der Pause kamen die Gäste aus Ehrbachtal besser ins Spiel und erarbeiteten sich mehrere Möglichkeiten. Es dauerte nicht lange, bis der Anschlusstreffer zum 2:1 in der 50. Minute folgte. Während der Gegner nun alles nach vorne schmiss und auf den Ausgleich drängte, bewiesen die Vesalen eine tolle Moral und verteidigten die Führung bis zum Schluss.

In der Tabelle der Kreisliga C-Rhein Hu/Mo kletterten die Vesalen nach der 0:7 Auftaktniederlage gegen die SG Lieg vom Letzten auf den 6. Rang. Nächster Gegner ist die SG Boppard II. Das Spiel findet am 15.09.2010 auf dem Hartplatz in Bad Salzig statt.

Aufstellung SV Oberwesel II:

Schmalenbach – Bastian – P.Schuck, Weyer – Füllmann (83. Hermani), Hanß (46. Bichel), Schmitz, D.Schuck, D’Avis – Welches (46. Kolovrat), Linkenbach

Videos und Bilder zum Spiel:

[nggallery id=62]

Tagged mit:
 

1 Kommentar(e) » zu “SV Oberwesel II – SG Ehrbachtal Ney II 2:1 (2:0)”

  1. Eike sagt:

    83.Minute ausgewechsel,)

Hinterlasse ein Kommentar




Suchen Sie etwas?

Nutzen Sie doch unsere Suche:

Haben Sie nicht gefunden was Sie suchen? Schreiben Sie uns an oder hinterlassen Sie ein Kommentar!

Sponsoren

Ad
Ad