Erfolgreiches Wochenende für die Fußballabteilung

Die 1.Mannschaft konnte am vergangenen Sonntag beim „Heimturnier“ in der Großsporthalle für Furore sorgen und den 1.Platz belegen. Damit qualifizierte man sich für das Finale der Hallenkreismeisterschaft am kommenden Sonntag um 13.00 Uhr in Boppard. Hier die Ergebnisse: SVO I gegen FC Karbach II 4:2, Tore: Tim Jäckel, Johannes Brager, Mike Boos, Christoph Fahning SVO […]

Peter Ritter zur kommenden Saison neuer Trainer der Vesalia

Seit Sonntag steht es fest, Ex-Profi Peter Ritter wird zur kommenden Saison die Seniorenfußballer der Vesalia trainieren. Als Spieler absolvierte er fast 200 Zweitligaspiele für Alemannia Aachen und Fortuna Köln. Einen Namen hat er sich in den letzten 20 Jahren zudem aber auch durch seine erfolgreichen Trainerstationen im Hunsrück gemacht, wo er bis dato ausschließlich […]

Christof Smolarek wechselt zur Vesalia

Seit gestern ist es amtlich. Christof Somlarek, der derzeit noch beim TSV Emmelshausen spielende Torwart, wechselt im Sommer zum SV Oberwesel. Trainer Patrik Welches ist froh, dass er in Zukunft auf einen zweiten Torhüter zurückgreifen kann und diese „Baustelle“ nun endlich geschlossen werden konnte. Ebenfalls begrüßte Vesalen-Torwart und Kapitän Daniel Höhn die Verpflichtung eines zweiten […]

SV Oberwesel – SG Gensingen/Grolsheim 9:0 (2:0)

Am vergangenen Freitag gewann die erste Mannschaft der Vesalen gegen den Bezirksklassenabsteiger SG Gensingen/Grolsheim mit 9:0 (2:0). Eigentlich sollte die Partie gegen das Team um Ex-Vesalenkicker Dirk Willuweit in Grolsheim stattfinden, wurde aufgrund des gesperrten Platzes jedoch bereits Mitte der Woche nach Oberwesel verlegt. Dort sahen die Zuschauer in der ersten halben Stunde ein Spiel […]

TSV Mengerschied – SV Oberwesel 1:6 (1:3)

Im vierten Vorbereitungsspiel auf die Saison 2010/2011 gewann der SV Oberwesel gegen den B-Klasse-Verein TSV Mengerschied mit 6:1. Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Vorbereitungs-Partien, war dies nun der zweite Sieg in Folge. Aufgrund einiger urlaubsbedingter Ausfälle konnte man die Reise zum Auswärtsspiel nach Mengerschied jedoch lediglich mit 12 Spielern antreten. Dies hatte zur […]